Hydraulikförderer

HYDRAULISCHER KONVERTER

Der hydraulische Förderer dient zum Reinigen und Freigeben des durch das Beschneiden der Scharniere betroffenen Bereichs. HMF verfügt über eine Reihe von Modellen und ist kompatibel mit allen auf dem Markt erhältlichen Traktoren.

Der hydraulische Förderer führt eine komplementäre Arbeit zu einer Zerkleinerungsmaschine durch.
Reste und / oder Unkraut werden aus dem Boden entfernt und vom hydraulischen Förderer abtransportiert.
Diese Maschine reinigt die abfangenden Bereiche der Schneiden dank einer Hochgeschwindigkeitsdrehwirkung, die auf die beweglichen Teile angewendet wird, sodass jegliche Rückstände buchstäblich hinweggefegt werden und die Teile wieder voll beweglich werden. Die Maschine ist mit einem selbstnivellierenden Gerät mit einer vorstehenden Schale, einem schwenkbaren Arm für den Straßenverkehr, ausgestattet.

Der hydraulische Förderer ist das schnellste und effektivste Werkzeug, um betretbare Wege in einem unebenen Gelände zu schaffen, es auszugleichen und jegliche Formen von Unebenheiten zu beheben. Das gilt z. B. für Wanderwege, Wege in ländlichen Gebieten und Zugangswege zu Gartenbau, Baumschulen, Gewächshäusern, Weideflächen.
Es erleichtert auch die Sammlung von Rückständen, Unkraut und anderen Reststoffen, die oft auf dem Boden liegen und das Gelände uneben und unzugänglich machen.

HYDRAULISCHER KONVERTER

Der von HMF in Appiano an der Weinstraße für alle Kunden in Bozen und der Provinz angebotene Hydraulikförderer ist mit einer hydraulischen Steuerung vom Traktor ausgestattet und in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Convogliatore idraulico A

Typ A

Der hydraulische Förderer des Typs A wird mittels einer Befestigungsplatte auf der Seite des Zerkleinerers montiert. Bei der Montage des Werkzeuges ist zu beachten, dass sich der hydraulische Förderarm und das Gelenk zur Mitte des Mähers drehen. Gewicht: ca. 40 kg
Convogliatore B

Typ B

Der B-Typ-Hydraulikförderer wird mittels einer Befestigungsplatte an der Vorderseite des Traktors montiert, wobei die Höhe und die Arbeitsbreite mit Hydraulikzylindern eingestellt werden.
  • Grundausstattung: Hydraulikzylinder zum Heben und seitlichen Verschieben, mit Hydraulikschläuchen bis zur Montageplatte sind im Lieferumfang enthalten.
  • Mindestarbeitsbreite 1800 mm, maximal 4100 mm.

Typ C

Der C-Typ-Hydraulikförderer ist an einem vormontierten Futtermäher befestigt, eine seitliche Verschiebung des Hydraulikförderers mittels Hydraulikzylindern mit Hydraulikschläuchen an der mitgelieferten Montagehalterplatte.
Für einen Termin und ein unverbindliches Angebot füllen Sie bitte das Kontaktformular aus
Share by: